Stellenangebot Pflegefachkraft in Jena

[vc_row][vc_column][vc_column_text]

Unser Team sucht Pflegefachkraft (m/w/d) in Jena

Du schaffst es nicht, dei­ne Pfle­ge­auf­ga­ben top abzu­ar­bei­ten? Du willst die Zeit für die Pfle­ge, die du brauchst? Dann star­ten sie bei uns!

Das kön­nen wir dir für dei­ne Kar­rie­re bei unse­rem Pfle­ge­team aus 10 Pfle­ge­fach­kräf­ten mit einem ange­neh­men Arbeits­kli­ma und uns Fami­lie bieten:

  • 1 zu 1 Pfle­ge mit der Zeit, die gebraucht wird
  • Ein Team unter sich und mit der Lei­tung auf Augen­hö­he - gestal­te die Pfle­ge mit
  • Dienst­pla­nung mit Wunsch­plan — Wie kannst du arbei­ten? Wir pla­nen über einen Monat vor­her die Diens­te. In unse­rem Team sind Eltern und Studenten:innen, die eine siche­re Pla­nung brau­chen wie wir.
  • Diens­ten­de ist Diens­ten­de - wir über­neh­men dann.
  • Inter­viewe vor dei­ner Zusa­ge eine Kolleg:in von unse­rem Pfle­ge­Team allein, ohne uns Lei­tung — che­cke die Arbeitsbedingungen
  • Urlaubs­geld, Weih­nachts­geld, monat­li­cher Gutscheinkarte,
  • Zuschlä­ge Feiertags‑, Wochen­end- und Nachtarbeit
  • Indi­vi­du­el­le Ein­ar­bei­tungs­zeit mit Kon­zept und Zeit, wie sie gebraucht wird; wir blei­ben an dei­ner Sei­te, wie du uns brauchst.
  • Fort- und Weiterbildung
  • Feh­ler­ma­nage­ment mit dem Ziel, jeder ist okay, wie sie / er ist und wir alle machen Feh­ler und ler­nen daraus.
  • Kom­mu­ni­ka­ti­on auf Augen­hö­he mit Kon­zept gegen Lästern
  • Diens­te in drei Schich­ten (kei­ne 12 h — Dienste)
  • struk­tu­rier­te Pfle­ge­pla­nung ori­en­tiert an den Res­sour­cen von Linn und der Pfle­ge­kraft, die jeder mit­ge­stal­ten kann wie sie / er den Pfle­ge­all­tag sieht und anpasst, was umsetz­bar ist.
  • Fach­be­glei­tung durch nahen ärzt­li­chen Kon­takt der Uni­kli­nik zusam­men mit den Eltern
  • Eltern, denen die Arbeits­be­din­gun­gen in der Pfle­ge genau­so wich­tig sind wie den Pfle­gen­den, da sie selbst Pfle­ge­zeit bei Linn übernehmen,
  • Eltern, die auf Augen­hö­he die Pfle­ge zusam­men mit den Pfle­ge­fach­kräf­ten die Pfle­ge­pla­nung gestalten.
  • Eltern, die in einer lang­jäh­ri­gen akti­ven Per­so­nal­füh­rung durch ihre Beru­fe erfolg­reich tätig sind.

Bei wem ist das Stellenangebot in Jena?

Du wür­dest direkt bei Linn ihrem Pfle­ge­dienst / Pfle­ge­Team ange­stellt werden.

Wir pfle­gen Linn zusam­men im Team seit über 15 Jah­re zusam­men mit Pflegefachkräften.

Dies sowohl in der Schul­be­glei­tung als auch in der Ver­sor­gung zu Hau­se Tag und Nacht.

Unser Team arbei­tet von Voll­zeit über Teil­zeit bis zu einem (stu­den­ti­schem) Neben­job auf 450 € — Basis. Dies ist alles möglich.

Wir woh­nen in Jena. Linn ist 16 Jah­re alt und durch ihre Erkran­kung auf eine hohe Unter­stüt­zung im All­tag auf Beob­ach­tungs­pfle­ge / außer­kli­ni­sche Inten­siv­pfle­ge angewiesen.

Was wir brauchen

Du bist exami­nier­te Gesund­heits- und (Kinder-)Kranken- / Altenpfleger:in oder Heilerziehungspfleger:in (m./w./d.) im Raum Jena und möch­test mit uns arbei­ten in der Pfle­ge in einem Team sowohl in der Schul­be­glei­tung als auch in der Häus­lich­keit Tag und Nacht.

Du hast Kapa­zi­tät für einen Job in der Fest­an­stel­lung bei uns.

Was ist der Job?

Es ist ein Auf­ga­ben­feld in der häus­li­chen Kran­ken­pfle­ge bei einer Jugend­li­chen mit einem Dienst bei einem Pati­en­ten ( 1 zu 1 Pfle­ge) mit Beob­ach­tungs­pfle­ge bei Tra­cheo­s­to­ma, ein­ge­stell­ter Epi­lep­sie und Beatmung.

Unser Pfle­ge­Team und wir füh­ren dich an die Auf­ga­ben der Pfle­ge her­an, indi­vi­du­ell wie du es brauchst. Jeder kam und kommt mit unter­schied­li­chem Kön­nen und Wis­sen zu uns, denn es gibt vie­le Pfle­ge­be­rei­che oder auch Arbeits­pau­sen wie Eltern­zeit — uns ist es wich­tig, zusam­men eine gute Ein­ar­bei­tung zu gestalten.

Dies klingt fast so, als sei sie immer zu Hau­se in ihrem Pfle­ge­zim­mer. Falsch! Sie geht täg­lich zur Schu­le, und zwar in eine “nor­ma­le” Ganz­tags­schu­le — aktu­ell 9. Klas­se. Der Rest der Klas­se kann lau­fen, spre­chen, lesen, rech­nen und vie­le ken­nen Linn schon seit der ers­ten Klasse.

Sie wird wäh­rend der Schul­zeit durch eine Pfle­ge­fach­kraft ihres Pfle­ge­teams beglei­tet und dazu unter­stützt durch ein Schul­be­glei­ter-Team und eine Son­der­päd­ago­gin sowie ihrer Klas­sen­leh­re­rin. In der Schu­le selbst hat Linn ein Rückzugsraum.

Sie nimmt teil an Klas­sen­fahr­ten und Aus­flü­gen — der Roll­stuhl ist dar­an ange­passt — so fährt sie samt Schul­be­glei­ter mit. Ihre tech­ni­schen Hilfs­mit­tel wie Beatmungs­ma­schi­ne sind schließ­lich transportabel.

Zu Hau­se lebt sie in einem “Inten­siv­zim­mer”, wie wir es nen­nen, ange­kop­pelt ist ein eige­ner klei­ner Raum und Bad für die Pfle­ge­fach­kräf­te vom Pfle­ge­dienst / Pfle­ge­Team. Es ist eine Ein­lie­ger­woh­nung, damit sie in der Nacht in Ruhe schla­fen kann.

Linn wohnt zusam­men mit ihren Eltern und ihrer Schwester.

Anforderungen für den Job

Lass uns dar­über ins Gespräch kommen.

Wir holen dich ab, wo du stehst. Egal, ob du erst dei­ne Aus­bil­dung been­det hast, seit vie­len Jah­ren in der Kli­nik oder im Pfle­ge­dienst arbei­test oder wie­der in die Pfle­ge ein­stei­gen willst. Die Ein­ar­bei­tung bei uns wird indi­vi­du­ell angepasst.

Eine gute Ein­ar­bei­tung ist uns wichtig.

Toll fin­den wir, wenn du ger­ne in Teams arbei­test und dir ger­ne Zeit neh­men willst für die Pflege.

Was wird noch für die Stelle geboten

  • Diens­te mit 3‑Schicht-Sys­tem
  • Pfle­ge­hilfs­mit­tel (Decken­lif­ter, Pfle­ge­bett in rücken­scho­nen­der Höhe indi­vi­du­ell ein­stell­bar für jede Pfle­ge­kraft, Hygieneschutz)
  • struk­tu­rier­te Pfle­ge­pla­nung
  • eine Ver­sor­gung, die ärzt­lich nah und spe­zia­li­siert ein­ge­bun­den ist
  • ein Netz an Home-Care mit fach­lich hohen Ansprüchen
[/vc_column_text][vc_single_image image=“6173”][/vc_column][/vc_row][vc_row css=”.vc_custom_1603799242488{background-color: #df8600 !important;}”][vc_column width=“2/3”][vc_column_text]

Bewirb dich jetzt und starte deine Karriere bei uns.

[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/3”][vc_btn title=“Schreib uns dei­ne Bewer­bung!” link=“url:https%3A%2F%2Fpflege.zitronenzucker.de%2Fkontakt%2F|title:Kontakt||”][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Wollen Sie in unserem Pflegedienst, ins IntensivZimmer in Jena reinschnuppern? Es ist unverbindlich.

Sie brauchen mehr Information über den Job wie Verdienst?

Schrei­ben Sie uns per Mail an oder sen­den Sie gleich Ihre Bewer­bung zu, auch form­los, an pflege@zitronenzucker. de oder rufe an: 03641–680697.

Die Stra­ßen­bahn-Hal­te­stel­le ist gleich um die Ecke!

Reine Neugier?

Wir haben und hat­ten vor jeder neu­en Auf­ga­be auch Zwei­fel — es ist ganz normal.

Doch, weil wir Eltern selbst auch im Berufs­le­ben ste­hen, wis­sen wir: Es gehört dazu. Eine Hos­pi­ta­ti­on, der ers­te Kon­takt zum Neu­en und die Gesprä­che, wo ein jeder steht, kann viel Kraft geben.

Wir wol­len dich für auf dei­nen Weg im Pfle­ge­Team bei uns best­mög­lich beglei­ten und wir wis­sen, jeder ver­sucht in sei­nem Job sein Bes­tes zu leis­ten, im Rah­men sei­nes gege­be­nen Wis­sens und Fähigkeiten.

Uns ist es wich­tig, dass es dir gut geht im Pfle­ge­be­ruf und Pfle­ge­dienst, denn das ist ein Grund­pfei­ler für gute Pfle­ge — Denn wir Eltern wis­sen, nur wenn es mir gut geht, kann ich gut für ande­re sorgen.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row css=”.vc_custom_1603799260263{background-color: #df8600 !important;}”][vc_column width=“2/3”][vc_column_text]

Melde dich bei uns noch heute!

Lass uns offene Fragen klären — wir freuen uns auf dich! Linn Strecker und ihre Familie.
[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/3”][vc_btn title=“Kontaktiere uns!” link=“url:https%3A%2F%2Fpflege.zitronenzucker.de%2Fkontakt%2F|title:Kontaktiere%20uns!||”][/vc_column][/vc_row]