Zusammen seife machen für die pflege

Ostergrüße aus dem Intensivzimmer in Jena

Im März startete der Ostergruß aus Linns PflegeZimmer in Jena. Ich weiß, der Kalender zählte noch über zwanzig Tage bis Ostern, doch gaben wir, unsere Pflegefachkräfte, Linn oder Familie, den Zeitplan nicht vor.

Die Idee selbst kam vom Deutschen Kinderhospizverein, was ein Paket zu uns sendete samt Termin für einen Videochat. Ein Frühlingsgruß.

Ein Gruß für Linn, für die Familie und allen Mitarbeiter:innen.

Leider entfiel der Videochat, denn die Leiterin der Aktion war erkrankt. Wie kann es trotzdem gelingen?

Lies weiter >

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner